Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:15 Uhr

Dorfmoderation: Geisfeld zieht Bilanz

Geisfeld. Wie kann Geisfeld auch in Zukunft ein lebens- und liebenswertes Dorf bleiben? Dies war eine wichtige Frage, die der zweijährige und vom Land bezuschusste Prozess der Dorfmoderation im 520-Einwohnerort beantworten sollte. Unter der fachlichen Anleitung von Beate Stoff (Osburg) haben sich viele Bürger an Workshops zu verschiedenen Themenschwerpunkten beteiligt.

Auch eine Dorfzeitung wurde aus der Taufe gehoben. In der Sitzung des Gemeinderats wird Stoff am Dienstag, 15. September, ab 19 Uhr im Bürgerhaus den Abschlussbericht der Dorfmoderation vorstellen. In einem weiteren Tagesordnungspunkt geht es um den Wegebau im Forstrevier. ax