| 18:03 Uhr

Blaulicht
Einbrecher bedroht Wirt mit der Axt

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Morbach-Bischofsdhron. Der Inhaber  eine Gaststätte  in der Idarwaldstraße in Bischofsdhron (Landkreis Bernkastel-Wittlich) schreckte gegen 5.15 Uhr aus dem Schlaf hoch, weil er einen Einbrecher bemerkte.

Statt die Flucht zu ergreifen, bedrohte der Täter den Gastwirt mit einer Axt und attackierte ihn mit Pfeffer- oder Reizgasspray. Dann  schlug er mit der Axt in einen Geldspielautomaten und stahl Bargeld. Auch eine Kellnergeldbörse mit Bargeld nahm er mit. Der Täter flüchtete über die Bahngleise und mit einem  Fahrrad in Richtung Dorfmitte. Die  Fahndung der Polizei Morbach verlief negativ. Der Täter wird wie folgt beschrieben: 20 bis 30 Jahre alt, 1,65 Meter  groß, schlank, osteuropäischer Akzent. Bekleidet war er mit einer blauen Kapuzenjacke und maskiert mit einer schwarzen Sturmmaske.

Hinweise an die Polizei unter  Telefon 06781/568670.