| 00:14 Uhr

Feuerwehrmuseum beeindruckt Fachleute

FOTO: (h_hochw )
Hermeskeil. (red) Zur Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der Feuerwehrmuseen in Deutschland waren 47 Teilnehmer aus der ganzen Bundesrepublik ins Rheinland-Pfälzische Feuerwehrmuseum nach gekommen. Die Teilnehmer, die eine Anreise von zum Teil mehreren Hundert Kilometern hatten, waren beeindruckt von dem modern gestalteten Museum.

Rolf Schamberger, Obmann der Arbeitsgemeinschaft der Feuerwehrmuseen und Leiter des Deutschen Feuerwehrmuseums in Fulda, nannte das er Feuerwehrmuseum in seiner Ansprache ein Leuchtturmprojekt. Neben der Jahrestagung waren die Teilnehmer zu einem gemütlichen Beisammensein im Feuerwehrmuseum eingeladen. Hier gab es Zeit für einen Erfahrungsaustausch mit den Mitarbeitern anderer Feuerwehrmuseen. Am Samstag hielt Christoph Unger vom er Feuerwehrmuseum einen Fachvortrag über die Entstehung des Museums. Dabei ging er insbesondere auf die Planung der interaktiven Erlebnisausstellung ein. Foto: Feuerwehrmuseum