| 17:49 Uhr

Kommunalpolitik
Manderner Rat spricht über geplantes Seniorenwohnprojekt im Ortskern

Mandern. In der Sitzung des Manderner Gemeinderats geht es am Mittwoch, 11. April, um verschiedene Konzept zur Sanierung und Neugestaltung der Dorfmitte.

Der Gemeinderat Mandern befasst sich am Mittwoch, 11. April, ab 19 Uhr im Dorfladen mit einem Konzept zur Sanierung des Ortskerns und mit einem dort geplanten Neubau für altersgerechte Wohnungen. Dieses Projekt will die Gemeinde gemeinsam mit einem privaten Investor angehen und fragt derzeit das Interesse der Bürger an einem solchen Angebot ab.

Außerdem will sich die Ortsgemeinde Mandern beim Innenministerium als Schwerpunktgemeinde der Dorferneuerung bewerben, um über einen längeren Zeitraum in den Genuss hoher Landeszuschüsse zu kommen. Ein Konzept für die Bewerbung soll in der Ratssitzung präsentiert werden.