| 21:07 Uhr

In Gäscheld werden Märchen wahr

In den Märchenwald der Gäschelder Fosichtweiber verirrte sich ebenfalls das Hippie-Duo Mouth (Marliese Alt/rechts) & McNeal (Renate Kolz). Sie trällerten ihren Ohrwurm ,,How Do You Do". Foto: Hans-Josef Loch
In den Märchenwald der Gäschelder Fosichtweiber verirrte sich ebenfalls das Hippie-Duo Mouth (Marliese Alt/rechts) & McNeal (Renate Kolz). Sie trällerten ihren Ohrwurm ,,How Do You Do". Foto: Hans-Josef Loch
GEISFELD. (jolo) Getreu ihrem Motto wurden in Gäscheld Märchen wahr. Bei der Kappensitzung der Fosichtweiber im gut gefüllten Bürgerhaus durften sogar Männer auf die Bühne – aber nur als schützende Zwerge. Gemeinsam sorgten sie für brillante Stimmung beim gut gelaunten Fußvolk.

Eingeleitet wurde das närrische Feuerwerk bei der Kappensitzung der Fosichtweiber Geisfeld von Obermöhne Karin Emmerich, die sich als achter Schneewittchen-Zwerg ,,Norbert" selbst auf den Arm nahm: ,,Drumm son ich eich jetzt voller Graus, losst eich blos die Fraleit aus em Haus!" Unter die Zaungäste hatten sich ebenfalls etliche Räschda Hoarschläpp-Frauen geschmuggelt, die in diesem Jahr nach über zwei Jahrzehnten närrischen Schaffens eine schöpferische Kunstpause einlegen. Mitgebracht hatten sie ihren Haus- und Hofmusikanten Helmut Biwer, der für die erfrischenden Zwischentöne der ,,Leckerchen" und ,,Zückerchen" sorgte. Mitwirkende Gäschelder Fosichtweiber: Zwiegespräch Finchen und Bäbchen (Renate Kolz, Margit Blau); Sketch Das Bett (Marliese Alt, Brigitte Trösch); Schwester Ampulla (Newcomer Tanja Klemens); Das Aufgebot (Marliese Alt, Lydia Palm, Brigitte Trösch); Playback Ich bin der Martin (Helga Echternach-Link, Michaela Münster); Sketch Die Salatverhandlung (Marliese Alt, Brigitte Trösch, Lydia Palm, Gaby Klemens, Karin Emmerich); Die Pfarrhaushälterin (Bernhardine Peters); Sketch Wo die Liebe hinfällt (Helga Echternach-Link, Michaela Münster, Lydia Palm, Renate Kolz); Bauersfrau u. Städterin (Gaby Klemens, Tanja Klemens); Playback Mouth & McNeal (Renate Kolz, Marliese Alt); Die Manschettenknöpfe ( Helga Echternach-Link, Michaela Münster); Zwiegespräch Marie und Sus (Lydia Palm, Gaby Klemens); Playback Marianne Rosenberg (Renate Kolz); Cowboytanz (Judith Nisius, Lisa Trösch, Vanessa Fetzer, Ramona Meyers, Jenny Wahlen, Helena Wahlen, Jasmin Echternach - Trainerinnen: Sarah Räsch, Kathrin Tödter); Zwiegespräch Flotte Käfer (Lydia Palm, Marliese Alt); Playback Nana Mouskouri (Bernhardine Peters, eine Veteranin, die aus der Bütt nicht wegzudenken ist); Tusnelda (Renate Kolz); Die Milchleute (Gaby Klemens, Lydia Palm, Marliese Alt, Brigitte Trösch, Margit Blau); Tanz Mama-Mia (Teilnehmer wie oben - Trainerinnen: Margit Blau, Karen Altuff); Die Babys (Helga Echternach-Link, Tanja Klemens); Lied ,,Die Schlauen vom Ort" (Marliese Alt, Bernh. Peters, Brigitte Trösch, Lydia Palm, Michaela Münster, Gaby Klemens, Irene Köhl); Playback Wenke Myhre; Sketch ,,Der Butler" (Karin Emmerich, Marliese Alt); Das Reisebüro (Gaby Klemens, Tanja Klemens); Playback Der Paul und sein Gaul (Marliese Alt, Lydia Palm). Doch die Fastnacht ist noch lange nicht vorbei. Der Karneval geht dort weiter am Sonntag beim Fastnachtsumzug ab 14.11 Uhr.