| 20:34 Uhr

Kinderbuchautorin aus Greimerath kann auch anders

Greimerath. Michaela Knospe aus Greimerath schreibt in ihrer Freitzeit Kinderbücher. Mit ihrer Buchreihe über den ängstlichen Piraten Käpten Schisshose (der TV berichtete) hat sie sich einen Namen als Kinderbuchautorin gemacht.

Doch sie kann auch anders. Unter dem Pseudonym Beatrix Lohmann hat sie jetzt unter dem Titel "Weg bist du" eine Sammlung von Kurzgeschichten für Erwachsene veröffentlicht. "Ich wollte die Kinderbücher klar von den anderen getrennt wissen, daher das Pseudonym. Mit Geheimnis hat das nichts zu tun", lacht die Autorin.
Nach dem bereits erschienenen, unterhaltsamen Roman "Satansbraten" hat sich Michaela Knospe nun mit dieser Kurzgeschichtensammlungeinem neuen Genre zugewandt. "Diese Geschichten sind auf jeden Fall nichts für Kinder", bekräftigt sie.
Mal düster, morbide und mysteriös, doch auch mit einem Augenzwinkern verschwinden in den 21 Geschichten des Buches Personen, Gegenstände, aber auch Träume und Vorstellungen. Die Geschichten sind anders, als sie auf den ersten Blick erscheinen mögen und lassen den Leser mal überrascht, mal staunend zurück. Knospe ist Mitglied im Verein Literatur-on-Tour und wird auch beim 2. Saar-Hunsrück-Literaturfestival auf der Saarburg dabei sein. Das Festival findet von Samstag, 30. August bis Montag, 1. September, auf der Burg Grimburg statt. red
Weiter Informationen unter: www.literatur-on-tour.info