| 21:57 Uhr

wanderung
Kulinarische Kräuterwanderung

Kell am See/Thalfang. (red) Der Naturpark Saar-Hunsrück bietet eine kulinarische Wildkräuterwanderung rund um das Naturpark-Dorf Lampaden an. Der Termin: Sonntag, 22. April, 10 bis 13 Uhr. Zusammen mit dem Naturpark-Referenten Christoph Postler erkunden die Teilnehmer die heimische Pflanzenwelt der „wilden Küche“. Auf der kulinarischen Entdeckungstour gibt er Tipps, welche Zutaten für schmackhafte und gesunde Frühlingskräutersalate wichtig sind und am besten schmecken. Die Veranstaltung ist geeignet für Kinder ab sechs Jahren. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben. Die Teilnahmegebühr beträgt neun Euro pro Person inklusiver Kräutersnack. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

(red) Der Naturpark Saar-Hunsrück bietet eine kulinarische Wildkräuterwanderung rund um das Naturpark-Dorf Lampaden an. Der Termin: Sonntag, 22. April, 10 bis 13 Uhr. Zusammen mit dem Naturpark-Referenten Christoph Postler erkunden die Teilnehmer die heimische Pflanzenwelt der „wilden Küche“. Die Veranstaltung ist geeignet für Kinder ab sechs Jahren.

Die Teilnahmegebühr beträgt neun Euro pro Person. Eine frühzeitige Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 06503/92140.