| 20:35 Uhr

Lesung mit Undercover-Journalist Markus Breitscheidel

Reinsfeld. Der DGB Region Trier und der DGB-Ortsverband Hochwald-Hermeskeil laden am Freitag, 4. Mai, zur Lesung "Arm durch Arbeit" des Journalisten Markus Breitscheidel. Der gebürtige Cochemer gilt als ,,Nachfolger Günter Wallraffs" im Genre der Undercover-Recherche und hat sich insbesondere mit den Themen Pflege, Leiharbeit und Niedriglohn auseinandergesetzt.

Er war als Hartz-IV-Empfänger, Leiharbeiter bei namhaften Konzernen und in der Landwirtschaft unterwegs. In "Arm durch Arbeit" berichtet er über das Leben am Existenzlimit. Im Anschluss der Lesung steht er für eine Diskussion zur Verfügung. Einlass in der Kulturhalle ist um 19 Uhr, Beginn der Lesung ist um 19. 45 Uhr. Der Eintritt ist frei. red