| 20:40 Uhr

Plan fürs Baugebiet in Höfchen beschlossen

Hermeskeil. Hermeskeil (cweb) Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung den Bebauungsplan für das Neubaugebiet Ober der Hirtenwiese beschlossen. Damit ist nun der Weg frei für die Erschließung von zwölf neuen Bauplätzen im Stadtteil Höfchen.

In der Sitzung stellte das zuständige Planungsbüro die Einwände vor, die während der öffentlichen Auslegung des Plans von Trägern öffentlicher Belange eingegangen waren. Die Anregungen führten zu keiner wesentlichen Änderung des Plans. "Wir haben uns viel Mühe gemacht", stellte Stadtbürgermeister Mathias Queck fest. Nun gelte es, die Planung mit Leben zu füllen und die Vermarktung anzugehen.
Für die Grundstücke im zweiten geplanten Bauabschnitt hat der Rat die Einleitung eines Verfahrens zur Baulandumlegung beschlossen. Dieses Verfahren ist notwendig, weil die Stadt noch nicht Eigentümerin aller benötigten Flächen ist. Offenbar sind nicht alle Besitzer bereit gewesen, ihren Grundbesitz zu verkaufen. In dem gesetzlich geregelten Tauschverfahren wird ein gerechter Ausgleich gesucht, damit die Erweiterung des Baugebiets möglich wird.