| 21:07 Uhr

Verdiente Kameraden

Geehrte Kameraden: Peter Wagner, Hubert Karges, Johann Klaes, Horst Welsch, Manfred Rauber, Erwin Hartl, Jürgen Jost und Oberstleutnant von Haaren (von links). Foto: Frank Faber
Geehrte Kameraden: Peter Wagner, Hubert Karges, Johann Klaes, Horst Welsch, Manfred Rauber, Erwin Hartl, Jürgen Jost und Oberstleutnant von Haaren (von links). Foto: Frank Faber

WALDWEILER. ( fab ) "Der Blick zurück fällt mir leichter als der Blick in die Zukunft", sagte Vorsitzender Manfred Rauber auf der Jahreshauptversammlung der Reservisten-Kameradschaft. Mit der Schließung der Hermeskeiler Hochwald-Kaserne verlieren die Reservisten ihren Übungsplatz und die dazu gehörige Schießanlage. "Eine lange und gute Partnerschaft geht leider zu Ende", so Rauber. Oberstleutnant d. R. von Haaren wies in seinem Vortrag auf die neue Rolle der Bundeswehr hin, und Stabsfeldwebel d. R. Bernd Gubernator berichtete von seinem Einsatz in Afghanistan. Ganz besonders lobte der Vorsitzende die Patenschaft mit dem Kindergarten. "Bei der diesjährigen Weihnachtsbaum-Sammelaktion sind 650 Euro zusammen gekommen, die wir an den Kindergarten übergeben", freute sich Rauber. Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung wurden langjährige und verdiente Reservisten von ihrem Kommandeur befördert und ausgezeichnet.