Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:38 Uhr

Vortrag: Eigenständig bleiben im Alter

Reinsfeld. Ein Vortrag über das Projekt "zak Wohnpakt Trier" wird am Mittwoch, 25. Januar, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Reinsfeld, Ahlbertstraße 2, geboten. Organisator der Veranstaltung ist der SPD-Ortsverein Reinsfeld.

In dem Vortrag mit der Möglichkeit zur Diskussion zum zak Wohnpakt werden Ursprung und Leitbild eines gemeinschaftlichen Wohnens sowie die Vorteile solcher Wohnprojekte erläutert. Das Vorstandsmitglied Helga Büdenbender und Claudia Winter, Mitbegründerin der Genossenschaft, berichten über den langen Weg von der Projektidee bis zum Einzug in ihr Wohnprojekt mit 22 unterschiedlich großen barrierefreien Wohnungen und einer Praxis, der im Sommer avisiert ist. Der wichtigen Frage, wie ein selbstständiges Leben im Alter so lange wie möglich denkbar ist, kann über verschiedene (neue) Wohnformen beantwortet werden. Alle Interessierten sind willkommen. redwohnpakt-trier.de