| 17:46 Uhr

Freizeit
Zu Fuß über den Georgi-Panorama-Weg

Weiskirchen. Die Hochwald-Touristik bietet eine Wanderung auf dem Georgi-Panorama-Weg an. Wanderfreunde, die sich entsprechend fit fühlen, an der Minigolfanlage Weiskirchen, Kurparkstraße.

Die Hochwald-Touristik bietet für Samstag, 7. April, eine Wanderung auf dem Georgi-Panorama-Weg an. Wanderfreunde, die sich entsprechend fit fühlen, starten um 13.30 Uhr an der Minigolfanlage Weiskirchen, Kurparkstraße.

Die Gruppe wandert ein kleines Stück durch Weiskirchen bis zum Heidehof. Hier führt sie die leichte bis mittelschwere Wanderung ins Ruwerbachtal. Dann folgen sie dem Ruwerbach bis zum Naturschutzgebiet am Käsweiher, weiter am Campingplatz und am Reiterhof vorbei.

Anschließend geht es durch Wiesengebiete, bis die Wanderer zur Straße nach Münchweiler kommen. Insgesamt sind etwa 10 Kilometer zu erwandern.

Geführt wird die Wanderung von der Wanderführerin Christel Leidinger. Die Veranstalter sagen: Bitte gute Kondition und Wanderschuhe mitbringen sowie an Rucksackverpflegung denken. Die Kosten für die Wanderung betragen 2,50 Euro pro Person Zahlbar ist das auch mit der Jahres- oder Zehnerkarte der HTG.

Weiter Informationen erhalten Interessierte in der Touristinformation unter Telefon 06876/70937.