1. Region

Hotelbetreiber für Ex-Hauptpost gefunden, Investor gesucht

Hotelbetreiber für Ex-Hauptpost gefunden, Investor gesucht

Die Trierer Projektentwickler- und Baugesellschaft Triwo hat Interesse daran, das ehemalige Hauptpost-Gebäude am Trierer Kornmarkt zu kaufen. Der aktuelle Immobilienbesitzer, die Deutsche Telekom AG, sieht für den Gebäudekomplex eine Umnutzung zum Hotel vor.

Nach Plänen des Gebäudebesitzers Telekom und ihres Vermögensverwalters Corpus Sireo könnte aus der alten Hauptpost am Kornmarkt ein Drei- bis Vier-Sterne-Hotel entstehen. Das Umnutzungs-Konzept sieht für den Gebäudekomplex außerdem Einzelhandels-Geschäfte, ein Restaurant, Wohnungen, Büros und Praxen vor. Ein potenzieller Betreiber für das Hotel sei gefunden, bestätigte Corpus-Sireo-Sprecherin Yvonne Hoberg auf TV-Anfrage. Gesucht wird jetzt ein Investor, der das Gebäude kauft, umbaut und später vermietet. Nach TV-Informationen hat der Trierer Bauriese Triwo Interesse. „Bereits vor zehn Jahren wollten wir die Immobilie erwerben “, bestätigt Triwo-Chef Biewer. Ob man sich an dem aktuellen Verkaufsverfahren allerdings tatsächlich beteilige, stehe noch nicht fest.
Der Umzugstermin für Post und Postbank, die derzeit noch eine Filiale in dem zu größten Teil leerstehenden Gebäude betreiben, hat sich derweil auf Mitte August verschoben. Neuer Standort wird die Simeonstraße 11 in direkter Nähe zur Porta Nigra, sein.