| 17:32 Uhr

Landleben
Ein Sensenkurs für Anfänger

Erbeskopf. (red) Wer hat Lust, ein altes Bauernhandwerk  zu erlernen? Das Hunsrückhaus  bietet für  Samstag, 28. April, von 9 bis 17 Uhr einen Dengel- und Sensenkurs an. Für den Kurs werden allen Teilnehmern scharfe Sensen zur Verfügung gestellt.

Wer will,  kann auch seine eigene Sense  zur Begutachtung und Einstellung mitbringen. Treffpunkt ist am Hunsrückhaus. die Kosten betragen 60 Euro pro Person. Mitzubringen sind eine Sense (wenn vorhanden), feste Schuhe, eine Lesebrille und ein Gehörschutz. Die Leitung  hat Carl Rheinländer inne.

Anmeldung ist bis 26. April unter Telefon 06504/778 oder per E-Mail  an info@hunsrueckhaus.de möglich.