| 20:42 Uhr

Geistliche Musik in Manderscheid

Manderscheid. Manderscheid (red) Mit einem Chor- und Orchesterkonzert am Sonntag, den 19. November 2017 (Volkstrauertag) um 17 Uhr, beschließt der Chor der Lebensbaumkirche, verstärkt durch "Chorius"- Bettenfeld, die erfolgreiche Konzertreihe im internationalen Orgelsommer Rheinland-Pfalz am Standort in Manderscheid. Weitere Mitwirkende sind Musiker des Philharmonischen Orchesters der Stadt Trier, Instrumentalisten aus der Region sowie die Sopranistin Eva Maria Amann vom Stadttheater Trier.

Das anspruchsvolle Programm enthält Werke von J. S. Bach (unter anderem die Kantate "Wie schön leuchtet der Morgenstern"), Carl Reinecke, Richard Wagner, G. Caccini und W. A. Mozart. Die Leitung hat Günther Jung.
Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht. Im Vorgriff auf das bevorstehende Weihnachtsfest ist nach dem Konzert Gelegenheit gegeben, die "Lebensbaum-Orgel-CD" mit weihnachtlicher Musik zu erwerben.