| 21:34 Uhr

Komik, Parodie und Livegesang

Sensweiler. (red) Die Travestierevuegruppe "Black & White" tritt mit ihrem Programm "Festival der Travestie" am Samstag, 12. April, im Bürgerhaus Sensweiler auf. Die Formation, bestehend aus den Künstlern Marcella, Yessica Diamond, Shirley Cartier, Tina Jones und Ralf, wurde 2003 gegründet und hat den Anspruch, Verwandlungskunst auf exzellentem Niveau zu bieten.

Höhepunkte des Programms sind Imitationen bekannter Diven wie Edith Piaf, Marlene Dietrich oder Donna Summer. Außerdem dürfen sich die Zuschauer auf Auszüge aus bekannten Musicals wie "Elisabeth" oder "Cats" freuen. Komik und Parodie, Livegesang und Choreografien runden die Show ab. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Karten gibt es unter 06786/2800.