| 20:00 Uhr

Nikolaus kommt

THALFANG. (iro) 22 Stände warten auf dem Thalfanger Weihnachtsmarkt am heutigen Samstag auf eine möglichst große Besucherschar. Zahlreiche weihnachtliche Produkte vom Strohstern bis zu selbst Gestricktem werden rund um den Villeneuver Platz und in der Saarstraße angeboten.

Zusätzlich locken Waffeln, Crêpes und Glühwein an verschiedenen Ständen. Ob es für Letzteren allerdings kalt genug sein wird, da meldet Ortsbürgermeister Franz-Josef Gasper Zweifel an. Aber: "Immerhin ist es am Donnerstag ja schon kälter geworden." Neugierig ist der Dorfchef, wie der vierte Weihnachtsmarkt ankommt, der in diesem Jahr erstmals terminlich nicht mit dem "Letzten Markt" zusammenfällt. Darum hatten die Kirchen gebeten, weil der "Letzte Markt" noch vor dem Totensonntag lag. Auch für Unterhaltung ist gesorgt. Die Thalfanger Flötenkinder, der Musikverein Thalfang, die Blechbläser Thalfang und ein Drehorgelspieler sorgen auf der Musikbühne am Villeneuver Platz für den guten Ton. Auch der Nikolaus stattet dem Markt einen Besuch ab und beschert die Kinder.