| 20:12 Uhr

Blaulicht
Schilder beschädigt: Polizei sucht Unfallfahrer

Morbach-Wederath. () Mehrere Verkehrszeichen sind an der K 106 in der Nähe des Archäologieparks Belginum  beschädigt worden. Darauf machte ein Zeuge die Polizei am Samstag, 16. Juni, gegen 17.30 Uhr, aufmerksam. Der Schaden ist, so die Polizei Morbach, auf einen Unfall zurückzuführen.

Der unbekannte Unfallverursacher fuhr laut Polizei die K 106 von der B 327 kommend in Richtung Wederath und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Dabei stieß er gegen einen Leitpfosten und zwei Verkehrszeichen und beschädigte diese. Anschließend flüchtete er.

An der Unfallstelle wurden Fahrzeugteile gefunden, die auf einen blaugrauen PKW der Marke Nissan, vermutlich Typ Qashqai, schließen lassen.

Das Unfallfahrzeug müsste an beiden Außenspiegeln und vermutlich an einer der rechten Seitenscheiben beschädigt sein, so die Polizei.

Die Polizei Morbach bittet Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können, sich unter Telefon 06533/93740 zu melden.