1. Region

Im Oktober kommenden Jahres soll die Rettungswache fertig sein

Im Oktober kommenden Jahres soll die Rettungswache fertig sein

Jetzt ist es so weit. Der Bau der neuen Rettungswache in Morbach hat mit dem Spatenstich begonnen.

(iro) Mit vereinten Kräften setzten Bürgermeister Gregor Eibes, Planer Jürgen Jakobs, Kreisbeigeordneter Alex Licht, DRK-Ortsvereins-Chefin Karin Noble, Ortsvorsteher Georg Schuh, DRK-Kreisvorsitzender Walter Densborn, DRK-Kreisgeschäftsführer Heinz-Werner Steffen und Gerd Hommelsen vom DRK-Rettungsdienst ein Startsignal. Im Oktober kommenden Jahre soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein. Das Projekt soll rund 1,1 Millionen Euro kosten. In der neuen Wache sollen unter anderem das Notarzt-Einsatzfahrzeug und der Notarzt untergebracht werden.