1. Region

Immer noch Hinweise im Vermisstenfall Tanja Gräff

Immer noch Hinweise im Vermisstenfall Tanja Gräff

Fast drei Jahre nach dem mysteriösen Verschwinden der Trierer Studentin Tanja Gräff gibt es immer noch neue Hinweise.

„Es vergeht keine Woche, in der wir nicht mehrere Hinweise bearbeiten“, sagte der Leiter des Kommissariats für Kapitaldelikte der Kriminaldirektion Trier, Christian Soulier, in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa.
Insgesamt seien bisher etwa 2000 Hinweise eingegangen plus 800 konkrete "Spuren" bearbeitet worden. Gräff aus Korlingen bei Trier war am 7. Juni 2007 bei einem Sommerfest an der Fachhochschule (FH) Trier spurlos verschwunden. Nach wie vor ist das Schicksal der 21-Jährigen ungeklärt. Die Polizei geht davon aus, dass die junge Frau Opfer eines Gewaltverbrechens geworden ist. Aber wie? "Wir sind immer noch so weit, dass wir sagen, das kriegen wir irgendwann geklärt", sagte Soulier und fügte hinzu: "Auch wenn es ziemlich lange dauern kann." Immer wieder gebe es in der Polizeigeschichte Fälle, die erst nach zehn, 15 oder 20 Jahren gelöst wurden. Um die 200 Aktenordner mit der Aufschrift "Tanja Gräff" stehen bereits im Kommissariat - plus elektronisches Material. Das größte Problem bei den Ermittlungen sei, dass die Spuren alle im Nichts endeten. Nach wie vor sei unbegreiflich, wie eine junge Frau von einem Fest mit Tausenden von Menschen verschwinden konnte, ohne dass jemand etwas gesehen habe. Alle Aussagen über ihren Verbleib seien rein spekulativ. Ob er glaubt, dass sie noch lebt? "Ich halte es persönlich für relativ unwahrscheinlich. Aber die Fälle gab es." Jedem Anruf und jeder Mail werde heute genauso nachgegangen wie am Anfang. Auch, wenn die "Qualität der Hinweise" nachgelassen habe. "Wir sind gut aufgestellt." Heißt, wenn jetzt ein neuer Tipp eingeht, kann er schnell mit dem "riesigen Info- Material" abgeglichen werden. "Und wir warten regelrecht darauf, dass die entscheidende Spur reinkommt und wir sagen, die hatten wir schon, jetzt geht's voran", sagte Soulier.

Tanja-Suche: www.suche-tanja.fh-trier.de