1. Region

Irrel: Geplanter Steinbruch in offiziellem Schutzgebiet

Irrel: Geplanter Steinbruch in offiziellem Schutzgebiet

(red) Der geplante Steinbruch „Auf Rockelshostert“ bei Irrel liegt zum Großteil in einem Gebiet, das offiziell für das europaweite Schutzsystem „Natura 2000“ vorgeschlagen ist. Das Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht in Oppenheim hat Flächen abgegrenzt, die im Wesentlichen bereits an die EU-Kommission gemeldete Gebiete nach der Richtlinie Flora-Fauna-Habitat (FFH) ergänzen.

Darunter befindet sich auch das Gebiet östlich von Irrel, wo eine Baufirma einen Steinbruch reaktivieren möchte.