Irrhausen/Daleiden: Motorradfahrer schwer verletzt

Irrhausen/Daleiden: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus dem Altkreis Bitburg ist am Samstag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er befuhr am Samstag gegen 19.10 Uhr, als Zweiter in einer Gruppe von mehreren Zweiradfahrern die B 410 aus Richtung Irrhausen in Richtung Daleiden.

Aus bisher nicht geklärte Ursache bremste er beim Durchfahren einer Rechtskurve sein Fahrzeug ab. Hierdurch verlor er die Kontrolle und stürzte nach links um. Krad und Fahrzeugführer rutschten über die Fahrbahn, wobei der Motorradfahrer mit einem entgegen kommenden PKW kollidierte und mehrere schwere Knochenbrüche davon trug. Nach Erstversorgung durch das DRK und einen Notarzt wurdeer ins Prümer Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.500,- Euro.

Mehr von Volksfreund