Jünkerath: Gute Chancen für Großprojekt Bahnhof

Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt die Ortsgemeinde Jünkerath mit 228 000 Euro für die Planungskosten der Bahnhofssanierung.

(cus) Die Zuschuss-Bewilligung durch das Innenministerium schafft die Grundvoraussetzung für ein Großprojekt mit mehreren Bausteinen, dessen Kosten auf insgesamt rund sechs Millionen Euro geschätzt werden. Höchste Priorität genießt dabei die Sanierung der maroden Personenunterführung, deren Schließung zum Jahresende 2009 drohte.