1. Region

Jünkerath: Schwer verletzter Zweiradfahrer nach Zusammenstoß

Jünkerath: Schwer verletzter Zweiradfahrer nach Zusammenstoß

Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Zweiradfahrer kam es am Dienstag, 23. Oktober, 16.15 Uhr, in der Kölner Straße in Jünkerath: Ein 18-jähriger PKW-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Obere Kyll fuhr in Jünkerath auf der Kölner Straße (B 421) in Richtung Birgel und wollte nach links in den Römerwall abbiegen. Dabei übersah er einen entgegen kommenden 18-jährigen Leichtkraftradfahrer, ebenfalls aus der VG Obere Kyll.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei der Zweiradfahrer schwere Knochenbrüche erlitt.Vom DRK Jünkerath wurde er in ein Trierer Krankenhaus gefahren.

Es entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von zirka 8000 Euro.