Jünkerath: Umgestürzter Baum vom Dach gehoben

Mitarbeiter einer Spezialfirma haben die am Donnerstagabend auf ein Wohnhaus in Jünkerath (Landkreis Vulkaneifel) gestürzte Eiche entsorgt.

 Mitarbeiter einer Spezialfirma aus Nettersheim haben eine Eiche vom Dach eines Wohnhauses in Jünkerath entfernt. Foto: privat

Mitarbeiter einer Spezialfirma aus Nettersheim haben eine Eiche vom Dach eines Wohnhauses in Jünkerath entfernt. Foto: privat

Der Baum wurde vom Dach gehoben und am Boden in kleine Stücke zersägt. Die Kosten der Bergung und des Sachschadens am Haus übernimmt voraussichtlich die Versicherung des betroffenen Waldbesitzers. Die Hausbewohner waren bei dem Unglück mit einem Schrecken davon gekommen.
Mehr zum Thema lesen Sie heute Abend auch ab 20 Uhr in volksfreund.de sowie in der aktuellen Ausgabe des Trierischen Volksfreunds, die Sie auch als E-Paper abrufen können.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort