1. Region

Kälte behindert Moselschifffahrt - Eisbrecher im Einsatz

Kälte behindert Moselschifffahrt - Eisbrecher im Einsatz

Die klirrende Kälte macht den Binnenschiffern auf der Mosel zunehmend zu schaffen. Oberhalb der Schleusen und Wehre bildeten sich zusammenhängende Eisflächen, sagte ein Sprecher des Wasser- und Schifffahrtsamtes Koblenz am Freitag.

Zudem behinderten Eisschollen den Schiffsverkehr in den Schleusen. In vielen Bereichen der Mosel erschwere zusätzlich Treib- und Packeis die Fahrt der Schiffe. Zwar sei die Schifffahrt noch nicht gesperrt, doch werde an diesem Wochenende in Koblenz die Unterstützung des Hilfseisbrechers „Reiher“ zum Freihalten der Wasserstraße benötigt.