Kaiserslautern verlängert mit Trainer Marco Kurz

Kaiserslautern verlängert mit Trainer Marco Kurz

Nach der Rückkehr in die Fußball- Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern den Vertrag mit Trainer Marco Kurz vorzeitig um ein Jahr bis zum 30. Juni 2012 verlängert.

(dpa/lrs) Gut eine Woche vor dem Saisonstart gab Vorstandschef Stefan Kuntz am Mittwoch zudem die Verlängerung der Zusammenarbeit mit dem gesamten Trainerstab - Roger Lutz, Oliver Schäfer und Gerry Ehrmann - bis zum gleichen Zeitpunkt bekannt. „Die Art und Weise der Zusammenarbeit ist aus Sicht des Vereins einfach nur optimal und der sportliche Erfolg spricht zudem für sich“, sagte Kuntz. Kurz hatte die „Roten Teufel“ im Vorjahr übernommen und ins Oberhaus zurückgeführt.

1. FC Kaiserslautern

Mehr von Volksfreund