1. Region

Karneval: Die Jecken feiern auf den Straßen der Region

Karneval: Die Jecken feiern auf den Straßen der Region

Am heutigen Rosenmontag steht die Region Kopf: Die Karnevalsfreunde ziehen durch etliche Orte - vor allem in Trier, wo der größte Umzug der Region am Montagnachmittag zu Ende ging. Fotos und Videos zu den heutigen und gestrigen Umzügen in unserem Special.

Karneval: Die Jecken feiern auf den Straßen der Region
Foto: Nina Ebner
Karneval: Die Jecken feiern auf den Straßen der Region
Foto: Christian Brunker
Karneval: Die Jecken feiern auf den Straßen der Region
Foto: Sonja Sünnen
Karneval: Die Jecken feiern auf den Straßen der Region
Foto: Winfried Simon
Karneval: Die Jecken feiern auf den Straßen der Region
Foto: Mario Hübner
Karneval: Die Jecken feiern auf den Straßen der Region
Foto: Roland Morgen
 Rosenmontag, Rosenmontagszug in Trier, Karneval, Fastnacht. Foto: Friedemann Vetter
Rosenmontag, Rosenmontagszug in Trier, Karneval, Fastnacht. Foto: Friedemann Vetter Foto: Friedemann Vetter
 Rosenmontag, Rosenmontagszug in Trier, Karneval, Fastnacht. Foto: Friedemann Vetter
Rosenmontag, Rosenmontagszug in Trier, Karneval, Fastnacht. Foto: Friedemann Vetter Foto: Friedemann Vetter

(dpa) Unter dem Motto „Hokus Pokus mit Gott Jokus“ schlängelt sich seit Montagmittag der Rosenmontagszug durch Trier. Nach Angaben von Zugleiter Stefan Feltes besteht der närrische Lindwurm aus etwa 115 Gruppen mit insgesamt 1900 Teilnehmern - die Zugstrecke ist rund fünf Kilometer lang.Das Wetter ist mäßig: kühle Temperaturen, aber kein Regen. Polizei und Veranstalter rechneten wie in den Vorjahren mit rund 100 000 Schaulustigen.

Fotos und Videos zu den allen Umzügen und Kappensitzungen auf www.volksfreund.de/fastnacht