1. Region

Karneval: Prinz Ralf I. übernimmt das Kommando in Trier

Karneval: Prinz Ralf I. übernimmt das Kommando in Trier

Mit der Prinzenproklamation auf dem Hauptmarkt starten die Trierer Narren heute in die heiße Karnevals-Phase.

(r.m.) Die von der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) organisierte Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr mit geselligem „Warnschunkeln“. Um 11.11 Uhr wird es ernst mit dem Spaß: Baudezernentin Simone Kaes-Torchiani übergibt Prinz Ralf I. vom Heuschreck den symbolischen Stadtschlüssel. Der Verkündung der närrischen Gesetze folgt die traditionelle „Luftnummer“: Per Feuerwehr-Drehleiter begibt sich Prinz Ralf I. zu Stadtpatron Petrus (in Gestalt der Hauptmarktbrunnen-Figur). Zweck der Übung: Petrus mit Blumenstrauß und Orden schmücken und damit um schönes Fastnachtswetter – vor allem zum großen Rosenmontagszug – bitten. Die Freiluft-Fete dauert bis gegen 16 Uhr. In den vergangenen Jahren kamen jeweils rund 2000 Karnevals-Freunde zur närrischen Machtübernahme.