Kell am See/Hermeskeil: Festnahme nach Einbruchserie

Kell am See/Hermeskeil: Festnahme nach Einbruchserie

(jp) Seit Monaten beschäftigt eine Serie von Einbrüchen in Vereins- und Sportlerheime in den Verbandsgemeinden Hermeskeil und Kell am See die Polizei. Jetzt schlugen die Ermittler der Kripo Hermeskeil zu: Sie nahmen einen Tatverdächtigen aus Kell am See fest, dem 15 Einbrüche und weitere Straftaten zur Last gelegt werden. Zusätzlich wurden drei Männer aus Birkenfeld auf frischer Tat ertappt, als sie in die Hermeskeiler Gaststätte „Casablanca" einbrechen wollten. Sie wurden vor Ort festgenommen.