Kell am See: Leicht verletzt

Kell am See: Leicht verletzt

Bei einem Unfall leicht verletzt haben sich zwei Autofahrer am Freitag gegen 13.40 Uhr in Kell am See.

Bei einem Unfall leicht verletzt haben sich zwei Autofahrer am Freitag gegen 13.40 Uhr in Kell am See. Insgesamt drei Autos befuhren die L 143 von Schillingen in Richtung Kell am See. In Höhe der Tennisanlage mussten die beiden vorderen Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten. Das dritte Auto erkannte dies zu spät und fuhr auf das vor ihm haltende Fahrzeug auf. Die beiden Autofahrer wurden leicht verletzt.

Mehr von Volksfreund