1. Region

Kellerbrand in Zerf

Kellerbrand in Zerf

Aus bislang unbekannter Ursache ist es am Samstagabend gegen 18 Uhr zu einem Kellerbrand in Zerf gekommen. In einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Am Mühlenberg“ drang dichter Rauch aus dem Keller.

Die Anwohner verständigten sofort die Feuerwehr, die zum Brandort eilte. Mit schwerem Atemschutz rückten sie dem Brand zu Leibe. Nach kurzer Zeit hatten sie das Feuer unter Kontrolle.

Das Haus wurde mit einem Lüfter noch rauchfrei geblasen. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Zerf, Greimerath und Mandern sowie das DRK aus Zerf.