Kenn: Geldautomat in brachialer Aktion aus Einkaufszentrum geklaut - Fahndung nach Transporter

Kenn: Geldautomat in brachialer Aktion aus Einkaufszentrum geklaut - Fahndung nach Transporter

(red) Mit brachialer Gewalt ist in der Nacht zum Dienstag ein Geldausgabeautomat aus einem Einkaufscenter in Kenn (Verbandsgemeinde Schweich) gestohlen worden. Die Polizeiinspektion Schweich war um 1.50 Uhr durch ein Trierer Wachunternehmen über die Alarmauslösung in dem Geschäft informiert worden. Nach ersten Ermittlungen der Polizei haben unbekannte Täter mit einem Fahrzeug den Eingangsbereich des Einkaufcenters aufgerammt und dann einen Geldausgabeautomaten mit Gewalt aus der Bodenverankerung gerissen. Anschließend haben sie den Automaten vor die Tür geschleift, ihn vermutlich in das Fahrzeug verladen und sind in unbekannte Richtung geflüchtet. Die Täter erbeuteten dabei einen fünfstelligen Geldbetrag. Der durch die Tat entstandene Sachschaden ist erheblich und dürfte bei 60 000 Euro liegen. Die Polizei fahndet jetzt nach einem VW-Transporter und einem gestohlenen VW Passat Kombi mit dem Kennzeichen TR-DA 891.

(red) Mit brachialer Gewalt ist in der Nacht zum Dienstag ein Geldausgabeautomat aus einem Einkaufscenter in Kenn (Verbandsgemeinde Schweich) gestohlen worden. Die Polizeiinspektion Schweich war um 1.50 Uhr durch ein Trierer Wachunternehmen über die Alarmauslösung in dem Geschäft informiert worden. Nach ersten Ermittlungen der Polizei haben unbekannte Täter mit einem Fahrzeug den Eingangsbereich des Einkaufcenters aufgerammt und dann einen Geldausgabeautomaten mit Gewalt aus der Bodenverankerung gerissen. Anschließend haben sie den Automaten vor die Tür geschleift, ihn vermutlich in das Fahrzeug verladen und sind in unbekannte Richtung geflüchtet. Die Täter erbeuteten dabei einen fünfstelligen Geldbetrag. Der durch die Tat entstandene Sachschaden ist erheblich und dürfte bei 60 000 Euro liegen.

Inzwischen hat die Auswertung von Spuren, insbesondere von Fahrzeugteilen, die am Tatort gesichert wurden, ergeben, dass die Täter mit einem Transporter der Automarke VW, Typ T 4, Baujahr 1991 bis 1996, den Eingangsbereich des Einkaufcenters aufgerammt haben. Das Fahrzeug - so die Ermittler - dürfte im Heckbereich erheblich beschädigt sein. Ob und inwiefern der in der Nacht zu Montag, 15. September, in Trier-Ehrang entwendete VW Passat Kombi mit dem Kennzeichen TR-DA 891.mit der Tat in Verbindung zu bringen ist, ist noch nicht geklärt.

Hinweise zu der Tat oder den Tätern bzw. zu dem Verbleib des Tatfahrzeugs und des Passat-Kombis mit dem Kennzeichen TR-DA 891 nimmt die Polizeiinspektion Schweich, Telefon 06502/9157-10, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr von Volksfreund