Kesten: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kesten: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag um 11.15 Uhr wurde ein Fahrradfahrer in der Nähe von Kesten schwer verletzt. Ein 30-jähriger Mann aus dem Hunsrück fuhr mit einem Lastzug auf der K 53 von Kesten in Richtung Minheim.

Auf einem Radweg rechts neben der Fahrbahn kamen ihm zwei Fahrradfahrer entgegen. Nach Angaben des LKW-Fahrers kam ihm auf der geraden, aber engen Fahrbahn zeitgleich mit den Fahrradfahrern ein Sattelzug entgegen. Der LKW-Fahrer musste nach rechts auf den Radweg und touchierte einen Radfahrer mit dem Aufbau seines Anhängers. Der Radfahrer stürzte und musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sattelzug setzte seine Fahrt unbeirrt fort.Hinweise an die Polizei in Bernkastel-Kues, Telefon 06531/95270.