Klasse statt Masse beim Handwerkermarkt

Die Verbandsgemeinde sowie die Ortsgemeinde Thalfang, die Urlaubsregion Thalfang am Erbeskopf sowie die Handwerkskammer in Trier laden am Sonntag, 20. Juli, unter dem Motto „Begegnung mit der Kunst“ zum Handwerkermarkt ein.

Die Besucher erwartet erneut ein hochwertiges Angebot. Im vergangenen Jahr wurde die Veranstaltung aufgewertet. Maschinell hergestellte Massenware sollte vom Marktgelände verschwinden. Das hohe Niveau der Handwerker und ihrer Produkte sollte ins Blickfeld gerückt werden. In diesem jahr wird dieser Kurs fortgesetzt.

Zahlreiche Handwerker lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Darunter auch die Trommelgruppe „Die trommelnden Drachenkinder“ aus Leisel, die Einblicke in den Trommelbau geben möchten. Insgesamt werden an 65 Ständen die unterschiedlichsten Waren feilgeboten: von Atelierkunst aus Glas bis zum handgemachten Ziegenkäse.

Die Stände sind von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Parallel zum Markt findet ein verkaufsoffener Sonntag statt.