1. Region

Kompromiss in Sachen Kirmes

Kompromiss in Sachen Kirmes

Im Vorfeld der Morbacher Kirmes schlugen die Wogen hoch. Streitpunkt war der Lärm zu später Stunde, der mit dem Großereignis verbunden ist. Jetzt wurde eine Lösung gefunden.

(iro) An zwei Tagen muss sämtliche Musik um 24 Uhr aus sein. Samstag und Montags dürfen Livebands in gedämpfter Lautstärke bis 1 Uhr auftreten. Diese Lösung wurde in nicht-öffentlicher Sitzung im Kirmes- und Marktausschuss beschlossen. Im Vorfeld hatte es massive Beschwerden von Anwohnern, insbesondere eines Hotelbetriebs, gegeben.