Konz: Handtaschenraub

Konz: Handtaschenraub

Einer 75-jährigen Frau ist am Dienstagabend gegen 19.05 Uhr in Konz die Handtasche geraubt worden.

Die ältere Dame ging auf der Wiltinger Straße in Höhe des dortigen Kindergartens, als ihr plötzlich von hinten ihre rotfarbene Lederhandtasche, in der sich lediglich ein geringer Bargeldbetrag befand, entrissen wurde. Der unbekannte Täter flüchtete zu Fuß in Richtung Olkstraße. Nach Aussage der Frau handelte es sich bei dem Täter um einen schlanken, jungen Mann. Er ist ca. 175 bis 180 Zentimeter groß und war dunkel gekleidet.
Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet oder den Täter auf der Flucht gesehen haben, sich mit ihr in Verbindung zu setzen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Saarburg, Tel. 06581/91550.

Mehr von Volksfreund