1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

1254 gelesene Bücher und ein Gedanken-Ausflug nach Afrika

1254 gelesene Bücher und ein Gedanken-Ausflug nach Afrika

Während des gesamten Lesesommers der Stadtbibliothek Saarburg haben 184 Teilnehmer im Alter zwischen sechs und 16 Jahren insgesamt 1254 Bücher gelesen. 140 davon haben sogar mindestens drei Bücher gelesen.

Der Lesesommer fand jetzt seinen Abschluss im Sitzungssaal der Stadtverwaltung Saarburg. Überraschungsgast war der afrikanische Geschichtenerzähler Ibo, der durch Worte, Trommeln und Gesang mit den Teilnehmern in sein Heimatland Senegal reiste. Des Weiteren erhielten an diesem Nachmittag alle Teilnehmer ihre Lesesommer-Urkunde, zudem wurden Preise verlost. Den Klassenpreis der Leseaktion hat die Klasse 4 C St. Marien Saarburg, gewonnen. Der nächste Termin für die "Dienstagsgeschichten" ist am Dienstag, 29. September, von 14.30 bis 15 Uhr. (red)/Foto: privat