13,5 Millionen Euro für ein neues Seniorenheim

13,5 Millionen Euro für ein neues Seniorenheim

Konz. Die Stadt Konz bekommt ein zweites Seniorenhaus. Bei der feierlichen Grundsteinlegung sprach Ralph Clark, Geschäftsführer des Seniorenhaus zur Buche.

Insgesamt sollen für das Seniorenhaus in Konz-Roscheid 13,5 Millionen Euro investiert werden. Es soll Raum für 105 Hausgastzimmer sowie Veranstaltungsräume für den Stadtteil, eine Bäckerei mit Café und einen offenen Mittagstisch bieten. Die Eröffnung der neuen Buche ist für Mai 2012 geplant. Ein ausführlicher Bericht zum Stand des Projekts folgt. (red)/Foto: Seniorenhaus zur Buche

Mehr von Volksfreund