1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

138000 Euro Landesförderung für Neugestaltung des Marktplatzes in Wasserliesch

Landeszuschuss bewilligt : Gemeinde Wasserliesch bekommt 138 000 Euro für einen attraktiven Marktplatz

(red) Geldspritze aus Mainz: Innenminister Roger Lewentz hat der Ortsgemeinde Wasserliesch 138 300 Euro für den zweiten Bauabschnitt zur Neugestaltung des Marktplatzes bewilligt. „Wasserliesch schafft mit dem bereits realisierten Dorftreff und dem zukünftigen Marktplatz die besten Voraussetzungen, damit sich gesellschaftliches und kulturelles Leben bestmöglich entfalten können“, sagte der Minister.

 Auf dem Markplatz soll die bestehende Sommerbühne eine breitere Treppe und zusätzliche Podeste erhalten. Der Sandsteinbrunnen soll durch Wasser-Fontainen ersetzt, der Bouleplatz aufgewertet und die Begrünung des Platzes ansprechender werden.

 Im ersten Bauabschnitt wurde der Ausstellungspavillon zum Dorftreff umgebaut, mit dem Ziel eines offenen und selbst organisierten Bürgertreffs. Gruppen aus der Dorfmoderation, Senioren und eine Elterninitiative finden dort nun einen zentralen Raum. Das Land hat 116 600 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm beigesteuert.