1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

14-Jähriger durch einen Schlag mit einem Bierglas schwer verletzt

14-Jähriger durch einen Schlag mit einem Bierglas schwer verletzt

Ein etwa 30-jähriger Mann hat auf der Schillinger Kirmes einen 14-jährigen mit einem Bierglas ins Gesicht geschlagen. Der Junge wurde dabei schwer verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Auf der Kirmes in Schillingen wurde am Samstag ein 14-Jähriger von einem Mann mit einem Bierglas ins Gesicht geschlagen. Der Junge wurde bei dem Angriff schwer verletzt. Zuvor soll der Täter den 14-Jährigen und seine ebenfalls 14-jährige Begleiterin bereits provoziert haben. Nach dem Übergriff verließ der Mann mit seiner Begleiterin die Kirmes. Die Polizei bittet um Hinweise. Der Täter soll etwa 30 Jahre alt und circa 1,8 Meter groß sein. Er habe helle Haare, die auf beiden Seiten des Kopfes kurz rasiert waren und soll einen Verband um sein rechtes Handgelenk getragen haben. Seine Begleiterin soll ebenfalls etwa 30 Jahre alt sein, habe eine schlanke Figur und rot gefärbte Haare mit Pony, die sie zu einem Pferdeschwanz gebunden hatte. Die Frau soll außerdem einen osteuropäischen Akzent haben.
Hinweise an die Polizeiinspektion Hermeskeil, Tel. 06503/91510.