1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

23-Jährige bei Unfall leicht verletzt

23-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Mandern. (red) Eine 23-jährige Frau aus Merzig ist am Samstag gegen 9.25 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der B 407 in der Gemarkung Mandern zwischen Zerf und Kell leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben kam sie aus bisher unbekannten Gründen mit ihrem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab.

Ihr Fahrzeug überschlug sich und blieb anschließend auf der Seite liegen.

Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem Auto befreien und wurde anschließend mit einem Rettungswagen des DRK in das Krankenhaus in Merzig gebracht. Dort wurde sie ambulant behandelt und konnte das Krankenhaus anschließend wieder verlassen. An ihrem Auto entstand erheblicher Sachschaden.