1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

2650 Unterschriften gegen Nationalpark

2650 Unterschriften gegen Nationalpark

Besuch im Hermeskeiler Rathaus: Verbandsgemeinde-Bürgermeister Michael Hülpes (CDU) wird am heutigen Donnerstag um 15 Uhr eine Delegation des Vereins "Ja zur Natur - Nein zum Nationalpark" empfangen. Diese überreicht Hülpes eine Liste mit den Unterschriften von 2650 Bürgern.

Sie alle sprechen sich gegen das von der Landesregierung geplante Projekt im Hunsrück aus.
Die Unterzeichner befürchten durch den Nationalpark auf Generationen hinaus Nachteile für Mensch und Natur. Das von der Landesregierung vorgeschlagene Konzept lasse keine dauerhaften Strukturverbesserungen in der Region erkennen. Nach Angaben des Vereins kommen von den 2650 Unterzeichnern 2102 direkt aus Anrainergemeinden des geplanten Nationalparks. Daher sieht der Verein "keine mehrheitliche Akzeptanz in der Bevölkerung". Allerdings ist Hülpes erklärter Befürworter des Nationalparks. Auch der VG-Rat Hermeskeil hat sich bisher immer positiv zu diesem Projekt geäußert.
Bereits am Vormittag wird die Delegation dem Birkenfelder Landrat Matthias Schneider (CDU) ebenfalls eine Unterschriftenliste überreichen. ax