31-jähriger Konzer in Untersuchungshaft

31-jähriger Konzer in Untersuchungshaft

Der Mann, der am Montagmorgen einen achtjährigen Jungen in Konz belästigt haben soll, sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Der 31-Jährige wurde am Dienstag festgenommen, nachdem sich ein Zeuge bei der Polizei gemeldet hatte.


Dem Verdächtigen wird vorgeworfen, den Jungen am Friedhof St. Nikolaus festgehalten und erst losgelassen zu haben, als sich erwachsene Passanten näherten.
Zwischenzeitlich wurde klar, dass der Mann sich schon seit September 2010 häufiger in der Nähe des Kindergartens und der Grundschule St. Nikolaus aufgehalten haben soll. Dabei soll er auch Fotos von Kindern gemacht haben.
Der Mann wurde noch am späten Dienstagabend auf Antrag der Staatsanwaltschaft Trier dem Haftrichter beim Amtsgericht Trier vorgeführt. Dieser hat einen Untersuchungshaftbefehl gegen den 31-Jährigen erlassen.
Der Mann ist daraufhin in eine Haftanstalt gebracht worden. cmk

Mehr von Volksfreund