1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

500 000 Euro für die Stadt Saarburg

500 000 Euro für die Stadt Saarburg

Saarburg (red) Innenminister Roger Lewentz hat der Stadt Saarburg Fördermittel aus dem Bund-Länder-Programm "Stadtumbau" in Höhe von 500 000 Euro zugesagt. Die Stadt kann mit den Fördergeldern des Bundes und des Landes städtebauliche Maßnahmen im Fördergebiet "Ortsteilmitte Beu-rig" mitfinanzieren.

"Mit den Mitteln kann der Ortskern weiterentwickelt werden", sagt der Minister. Laut Lewentz soll der Grunderwerb für den Bürgerpark finanziert und eine barrierefreie fußläufige Verbindung zwischen Saarburg und Beurig realisiert werden. "Zudem will die Stadt private Modernisierungsmaßnahmen im Fördergebiet unterstützen", sagt der Minister.