1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

540 Unterschriften für mehr Schülersicherheit

540 Unterschriften für mehr Schülersicherheit

Valérie Frenoy hat gestern dem Ortsbürgermeister von Wincheringen, Elmar Schömann (links), und dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Saarburg, Jürgen Dixius (Zweiter von rechts), zusammen mit ihrer Petition mehr als 540 Unterschriften übergeben. Darin fordert sie, dass die Geschwindigkeit auf der Helfanter Straße im Bereich der Grundschule Wincheringen auf 30 Stundenkilometer gedrosselt wird, damit Schüler beim Überqueren der Kreisstraße weniger gefährdet werden.

An der rund einstündigen Diskussion nahm auch der erste Beigeordnete der Gemeinde Wincheringen, Egon Fochs, teil. Dixius und Schömann versprachen, sich der Thematik anzunehmen und mit dem Landesbetrieb Mobilität zu diskutieren, wie der Übergang an der Schule sicherer gestaltet werden kann. Bereits ab Anfang kommender Woche soll die Geschwindigkeit in diesem Bereich erfasst und der Verkehr gezählt werden. Gleichzeitig forderten sie aber auch, dass die Eltern sich engagieren sollten. Sie boten an, dass die Eltern sich zu Verkehrshelfern ausbilden lassen können. (itz)/TV-Foto: Alexander Schumitz