593 000 Euro vom Land für Ausbau der K 95 Bahnhof Pölert

593 000 Euro vom Land für Ausbau der K 95 Bahnhof Pölert

Der Landkreis Trier-Saarburg erhält für den Ausbau der K 95 beim Bahnhof Pölert einen Landeszuschuss in Höhe von rund 593 000 Euro. ,,Der Ausbau ist erforderlich, weil der derzeitige Zustand nicht mehr den Anforderungen entspricht", erläuterte Infrastrukturminister Roger Lewentz (SPD).

Die Fahrbahn der Kreisstraße wird auf einer Länge von 1,6 Kilometern frostsicher ausgebaut. Der Ausbau beginnt im Anschluss an die Einmündung zur B 52 und endet an der Einmündung zur K 97. Gleichzeitig werden die Entwässerungseinrichtungen erneuert. Der Landkreis Trier-Saarburg profitiert dabei von einer höheren Förderung, da das Land Zuschläge zu den Grundfördersätzen in Höhe von zehn Prozent unter anderem für den Ausbau von besonders sanierungsbedürftigen Straßen eingeführt hat. Die Förderzuschläge gelten bis Ende 2013. red