Abenteuer im Saartal

SCHODEN. (red) Eine familienfreundliche Wanderung auf dem geologisch-naturkundlichen Erlebnispfad Schoden-Ockfen startet am Samstag, 26. August. Sie wird vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (Bund) Trier und dem Naturpark Saar-Hunsrück von 14.30 bis 18 Uhr für alle Naturfreunde veranstaltet.

Reinhold Hierlmeier leitet die naturkundliche Erlebniswanderung und informiert auf anschauliche Art und Weise über die ökologischen und kulturlandschaftlichen Zusammenhänge im Landschaftsraum Saartal. Die Teilnehmer der Erlebniswanderung erfahren viel Interessantes über die Entstehung von typischen Landschaftsformen des Unteren Saartals, seiner Umlaufberge, die historische Entwicklung des Weinbaus sowie die Tier- und Pflanzenarten. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos. Treffpunkt ist der Bahnhof in Schoden. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung gibt es unter der Telefonnummer 0651/1454618.