Abnehmen nach den Feiertagen

Rückenschule, Abnehmen und Beckenbodengymnastik bietet die Turngemeinde (TG) Konz im Jahr 2009 an. Start ist der 6. Januar. Interessierte können sich ab sofort in der Geschäftsstelle der TG anmelden.

Konz. (red) Die Turngemeinde (TG) Konz startet mit neuen Kursen in das Jahr 2009.

Rückenschule: Schwerpunkt dieses Kurses ist die Prävention von Rückenschmerzen. Die Teilnehmer erfahren in den zehn einzelnen Stunden Wissenswertes "rund um den Rücken" wie zum Beispiel "Die Wirbelsäule - Aufbau und Funktion", richtiges Sitzen auf dem Stuhl, richtiges Bücken, Heben und Tragen von Gegenständen, wichtige Kriterien bei der Auswahl der Matratze und des Kopfkissens, Liegepositionen, der richtige Sport, Dehnungs- und Kräftigungsübungen für die gesamte Muskulatur sowie Entspannungsübungen. Beginn ist am Montag, 19. Januar, 9 bis 10 Uhr, im TG-Spiegelsaal.

Abnehmen mit Spaß: Nach den Feier- und Festtagen bietet die TG einen zehnwöchigen Kurs "Sport und Ernährung" an. Der Kurs dauert von Dienstag, 20. Januar, bis zum 31. März 2009. Der Infoabend ist am Dienstag, 6. Januar, um 19.30 Uhr im TG-Sportpark, Seminarraum, Schul- und Sportzentrum.

Beckenbodengymnastik und Bauchmuskeltraining nach der Schwangerschaft: Während der Schwangerschaft wird der Beckenboden stark belastet und auch die Bauchmuskeln werden in dieser Zeit stark gedehnt. Dieser Kurs soll helfen, die Muskulatur durch gezieltes Anspannen und Kräftigen wieder zu entdecken und zu aktivieren, damit der gesamte Halteapparat besser und schmerzfrei arbeiten und funktionieren kann. Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die entbunden haben und ihre Beckenboden- und Bauchmuskulatur wieder kräftigen möchten. In den Übungsstunden sollen durch gezieltes Anspannen-Entspannen und Kräftigen der Beckenboden- und Bauchmuskulatur diese Muskeln wiederentdeckt und ihre Lage und Funktion vermittelt werden. Beginn ist am Donnerstag, 22. Januar, von 10 bis 10.45 Uhr. Während der zehn Dreiviertelstunden im TG-Spiegelsaal wird eine Kinderbetreuung angeboten.

Die TG Konz weist zudem darauf hin, dass die Möglichkeit besteht, dass diese Kurse durch die Krankenkassen bezuschusst werden. Info und Anmeldung in der Geschäftsstelle der TG Konz, Telefon 06501/946680.