Aktionen zum Lesen

SCHWEICH. (red) Die Levana-Schule in Schweich beteiligte sich am landesweiten Lesetag gleich mit zwei Aktionen: Am Vormittag begeisterte die Märchenerzählerin Gitta Pelzer aus Kasel alle Schüler und auch die Lehrpersonen.

Sie erzählte vom "Rumpelstilzchen" und vom "Bäumchen, das andere Blätter hat gewollt". Die kleine Märchenbühne faszinierte die Schüler genauso wie die Marionette. Nachmittags wurde die Eingangshalle in einen großen Bücherflohmarkt verwandelt. Die Schüler der Oberstufen organisierten den Aufbau und den Verkauf in eigener Regie. Viele Interessenten konnten sich mit Lesestoff für die kommenden Herbst- und Wintertage eindecken.